Mein Traum von mir? Irgendwann als verrückte, glückliche Oma in purpur gekleidet mit einem Schirm am Zaun entlangrattern, laut lachen und mich für nix davon schämen.

Ich wurde 1986 in Burgstädt bei Chemnitz geboren. Hier bin ich geblieben und lebe in einem alten charmanten Haus inmitten einer Hausgemeinschaft.

Viele Reisen haben mich in die Welt hinausgetragen. Die meisten davon habe ich auf dem Rennrad erlebt. 15 Jahre lang habe ich Leistungssport betrieben, bin Radrennen in vielen Ländern dieser Welt gefahren und bin körperlich und mental über meine Grenzen hinausgegangen, oft auch ohne sie zu spüren. Es war eine wertvolle Zeit, in der ich eine bestimmte Prägung erhalten habe. Mit 25 bin ich dann auf eine ganz besondere Reise gegangen…ohne Rennrad, nur mit mir und einem Rucksack und der Natur. Ich lernte mich und das Leben anders und ganz neu kennen und das hält bis heute an.

Mein Antrieb ist Neugier, Lust auf Lebendigkeit und Neues auszuprobieren und nach meiner Wahrheit zu forschen. Neben einigen menschlichen Begegnungen war meine eigene Heldenreise die bedeutsamste Erfahrung auf meinem bisherigen Lebensweg – das bewusste Fühlen hielt Einzug in mein Leben und die Öffnung für das, was ich nicht mit meinem Verstand erfassen kann. Ich wusste: „Ja genau, die Held*innenreise und die Gestaltarbeit…das ist ein Feld in dem ich mich bewegen und wirken will. Hier gehöre ich hin“. In der Gestalthaltung dem Leben zu begegnen und mich einzulassen mit Haut und Haar ist mein Weg, meine Herausforderung und mein Frieden zugleich.

Seitdem bin ich verschiedenen Ausbildungen unterwegs, die ganz prima auf mein Grundstudium der Bewegungstherapie-wissenschaften aufbauen. Ja ich webe mich in das große Netz des Lebens ein, mit meinem Wesen und dem was ich zu geben habe. Heute begleite ich Menschen auf ihrem Weg, mit der Held*innenreise, mit Gestalttherapie und auf andere Weisen und darüber freue ich mich aus vollem Herzen und ich spüre…. Demut, Dankbarkeit und ein leichtes Kribbeln.

einige meiner Aus- und Fortbildungen:

  • Sporttherapeutin (M. Sc.)
  • Held*innenreiseleiterin nach Paul Rebillot
  • Gestalttherapeutin i.A. (Heldenweg Institut und Eichgrundinstitut für integrative Gestalttherapie)
  • Heilpraktikerin für Psychotherapie i.A. (Sven Krieger Institut Chemnitz)
  • achtsamkeitsbasierte Stressbewältigung (LSB Thüringen)
  • systemische Beratung (LSB Sachsen)